Academy Dr. Roos: Mediation, Konfliktmanagement & Verhandlungsführung
 Academy Dr. Roos: Mediation, Konfliktmanagement & Verhandlungsführung

KONFLIKT-PROPHYLAXE:                       ZUR KOSTENERSPARNIS, EFFIZIENZ UND MITARBEITERZUFRIEDENHEIT.    STATT KONFLIKTBEWÄLTIGUNG   KONFLIKTVERMEIDUNG DURCH VORAUSSCHAUENDES DENKEN UND HANDELN!

iIm Gesundheitswesen hat die Vorsorge schon lange Einzug gehalten. Und das nicht deshalb, um den Menschen etwas Gutes zu tun, sondern um langfristig durch Prophylaxe Kosten einzusparen, bevor teure Behandlungskosten das Budget sprengen oder nichts mehr bewirken.

 

IIn Ihrem Unternehmen sollte das genauso sein. Jedes Mal, wenn neue Projekte anstehen, Umorganisationen erforderlich werden, Aufgaben neu verteilt werden müssen oder neue Mitarbeiter bzw. Führungskräfte eine Abteilung verändern, sind Konflikte und Probleme vorprogrammiert. Das ist völlig normal, denn die Menschen sind in der Regel so eingestellt, dass sie das Vertraute beibehalten wollen und Veränderungen zu (Verlust-)Ängsten und zur Ablehnung durch die Mitarbeiter führt. Und genau diese Ablehnung führt zu hohen Kosten durch z.B. Kündigung bzw. innerer Kündigung, Dienst nach Vorschrift, negativer Einstellung zur Maßnahme usw.

 

Hier setzt die Prophylaxe an:

Nehmen Sie Ihre Mitarbeiter mit!

Ob Sie ein neues Projekt im Rahmen der 'Risikoanalyse' danach begutachten, wo Schwachstellen liegen können, welche Probleme und Konflikte  auftauchen können und wie dann mit diesen umgegangen wird - das alles gehört zur Konfliktprophylaxe.

Oder ob neue Mitarbeiter ein Team verstärken, Teams zusammengelegt werden müssen, Aufgaben neu verteilt werden und...und...und - es gibt unzählige Möglichkeiten, wie Sand in die Betriebe kommen kann.

Nichts ist effizienter und kostensparender, als sich im Vorfeld mit möglichen Konfliktherden auseinanderzusetzen.

 

Der einzige Nachteil ist: Sie können im Nachhinein nicht berechnen, was Sie durch dieses Vorgehen einsparen. Sie können nur aus Ihrer Erfahrung profitieren: Was es an Zeit, Geld und Nerven kostet, wenn jeder glaubt, alles läuft von alleine.

Und was ein schlechtest Betriebsklima kostet, das wissen Sie auch. Und wenn ein gutes Betriebsklima einfach und ohne Aufwand zu erreichen wäre, dann hätte es jede Firma.

 

 

WAGEN SIE DESHALB EINEN NEUEN UND NOCH UNBEKANNTEN WEG!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Dr. Karen Roos-Simonsen